Link verschicken   Drucken
 

Von der Bücherei Husby

Der „Comicgeschichtenzeichner“ und Illustrator Tim Eckhorst zu Besuch in der Grundschule Husby

Seit einigen Jahren schon laden der Büchereiverein Husby, die Grundschule Husby und der Bödecker Kreis in Zusammenarbeit Kinder- und Jugendbuchautoren in die Grundschule ein um unseren Kindern zu zeigen, wie Bücher entstehen und wer sich hinter den Büchern „versteckt“. Dieses Mal ist es gelungen, den Comiczeichner und Illustrator Tim Eckhorst nach Husby einzuladen, um den Schüler/innen der 2. Und 3. Klassen einen kindgerechten Einblick in das Erzählen von Geschichten in Comicform zu geben. Nachdem Tim zunächst anhand von Beispielen aus steinzeitlichen Malereien gezeigt hat, wie alt diese Form des Geschichten erzählen bereits ist, durften die Kinder in der von ihm gezeichneten Comicgeschichte exotische Tiere erraten/erkennen, wie z.B. einen Pavian oder das chinesische Maskenschwein, welche von Günni der Glühbirne vorgestellt wurden. Es wurde viel über die komischen Darstellungen gelacht und die hohe Schülerbeteiligung spiegelte die Begeisterung für diese Aufgabe wieder. Es ging aber nicht nur darum zuzuhören oder zu erkennen, denn nun war es an der Zeit, dass sich alle einmal selbst als Comiczeichner/innen probieren sollten und auch hier waren alle hochkonzentriert bei der Sache und die Ergebnisse waren spannend anzuschauen. Anders als bei den Erwachsenen üblich hatten die Kinder keine Angst einfach los zu malen und entsprechend waren dann auch die Ergebnisse. Das ist auch mit einer der Gründe, weshalb Tim Eckhorst gerne in die Grundschulen geht, neben seiner Tätigkeit als Dozent in der Kunsthochschule in Kiel, wo er es mit Kunststudent/innen zu tun hat. Hier ist ein guter erster Zeitpunkt, um für diese Form des Erzählers zu begeistern und vielleicht auch eigene Talente zu erkennen. Tim hat auf jeden Fall seinen Beitrag dazu geleistet, das wurde an der Mitarbeit aller Schüler/innen deutlich. Auf dem Bild zu sehen sind Schüler/innen der Klassen 3b und 2a mit ihren Lehrerinnen Frau Lilley und Frau Boy, Heike Korbjuhn von der Bücherei Husby und der Comiczeichner und Illustrator Tim Eckhorst.

S. Reimer

 

Foto: Lesung-Tim-Eckhorst